Raus aus der Angst - Rein ins Glück

Ängste, Depressionen oder Traumata können zu massiven körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen führen. Auf der analytischen Verstandesebene gelingt es meist nicht, den Problemen Herr zu werden. Häufig haben sich nämlich im Unterbewusstsein falsche Glaubenssätze, Gefühlsmuster, ungelöste Emotionen etc. festgesetzt, die man auch nur dort - im Unterbewusstsein - wieder auflösen kann.

Verschiedene Techniken helfen den Betroffen, diese Blockaden oder auch Heilungshindernisse zu lösen und die Angstspirale zu durchbrechen. Selbst wenn die ungünstig abgespeicherten Gefühlsmuster schon jahrzehntelang vorhanden sind, dauert das Beenden oft nur einen Bruchteil von Sekunden.

Meist werden vom Behandler in der ersten Sitzung nicht nur tiefsitzende Blockaden in Tiefenentspannung gelöst, sondern bereits erste Techniken zur Anwendung im Alltag mitgegeben. Auf diese Weise können Patienten Schritt für Schritt kritische Situationen im Alltag klären, indem Sie Gefühlsmuster durchbrechen.

Nehmen Sie Ihr Glück wieder selbst in die Hand!

 

© 2008–2020 Anke Ziegler Praxis für Klassische & Kinder Homöopathie | design & realization: identity projects – webdesign for you